Trips in Bulgaria
Bulgarien - Klöster und Kirchen
Reiseroute: Sofia, Bansko, Plovdiv, Veliko Tarnovo, Troyan
8 Tage / 7 übernachtungen
Transport: Reisebus
Preisen ab: 633 €

 
JOIN-IN-GROUP-REISE MIT GARANTIERTEN ABREISEN

Das Programm beinhaltet 7 Übernachtungen – zwei Übernachtungen in Sofia, eine Übernachtung in der Nähe des Rila Klosters, eine Übernachtung in Bansko, eine Übernachtung in Plovdiv, eine Übernachtung in Veliko Tarnovo, eine Übernachtung in der Nähe des Troyan Klosters.

PROGRAMM

1.Tag: Ankunft Flughafen Sofia. Transfer zum Hotel. Zimmerbezug. Abendessen. Übernachtung in Sofia.

2.Tag: Frühstück. Stadtrundgang durch Sofia – die Kirche „Heilige Nedelya“, die Rotunde „Heiliger Georg“, die russische Kirche „Heiliger Nikolaus“, die Alexander Nevski-Kathedrale, das Nationaltheater „Ivan Vazov“. Mitagessen. Weiterfahrt zum Rila Kloster (UNESCO Weltkulturerbe). Ankunft. Besichtigung des größten bulgarischen Klosters. Gegründet wurde es im 10 Jh. vom Mönch und Einsiedler Ivan Rilski, der später kanonisiert wurde. Der Heilige Ivan Rilski gilt als Beschützer des bulgarischen Volkes. In den Jahrhunderten und besonders während dem osmanischen Fremdherrschaft entwickelte sich das Kloster als größtes Zentrum der orthodoxen Welt. Besuch der Klosterkirche und des Klostermuseums. Abendessen. Übernachtung in der Nähe des Klosters.

3.Tag:Frühstück. Fahrt nach Melnik, ein sehr malerisch gelegenes Dörfchen in Piringebirge, bekannt durch seine Weinkeller. Besichtigung des Kordopulov Hauses (1754) – ein Denkmal der bulgarischen Architektur aus der Wiedergeburtszeit. Im Keller des Hauses wird in Fäßern der berühmte Melnikwein aufbewahrt. Mitaggessen in Melnik mit Weinverkostung. Besichtigung des Rozhen Klosters (13. Jh.) – das größte Kloster im Piringebirge. Weiterfahrt nach Bansko – ein Zentrum der bulgarischen Wiedergeburt (18-19 Jh.) und das bekannteste Schikurort heute in Bulgarien. Besichtigung der Kirche „Die heilige Dreifaltigkeit“ (1834) mit Wandmalereien von Vertretern der Debar Kunstschule. Besuch des Velyanov Hauses – das besterhaltene Haus aus der Zeit der Wiedergeburt. Später besichtigen wir die Ausstellung im Hilendaski Metoch mit Ikonen von einheimisceh Künstlern. Abendessen. Übernachtung in Bansko.

4.Tag: Frühstück. Abfahrt anch Plovdiv eine der antiksten Städte in Europa, älter als Athen, Rom und Konstantinopel. Unterwegs Besuch des Bachkovo Klosters „Mariä Himmelfahrt“ (11. Jh.), das zweitgrößte des Landes. Das Kloster liegt malerisch am Fuße des Rhodopengebirges, seine Kirchen sind mit wunderschönen Fresken aus den 17., 18., und 19 Jh. bemalt. Das Heiligtum des Klosters ist die wundertätige Ikone der Gottesmutter (1311). Mittagessen. Weiterfahrt nach Povdiv. Besuch der Altstadt – ein wunderschönes Ensemble von Häusern aus der Zeit der bulgarischen Wiedergeburt(Mitte des 18 Jh. bis Ende des 19 Jh.) Besuch der Kirche „Hl.Hl. Konstantin und Elena“, das ethnografische Museum und des antiken römischen Theaters (2. Jh.). Mittagessen. Freizeit in Plovdiv, Abendessen. Übernachtung in Plovdiv.

5.Tag: Frühstück. Abfahrt nach Veliko Tarnovo – die Hauptstadt des Zweiten Bulgarischen Reiches (1187-1396). Unterwegs Besichtigung des Dryanovo Klosters „Erzengel Michael“ (12. Jh.), das ganz romantisch am Fluß Dryanovska liegt. Mittagessen. Nachmittags Besuch des Architektur – historischen Dorfes Arbanasi. Besichtigung des Konstantsalieva Hauses aus der Zeit der bulgarischen Wiedergeburt und der Kirche „Geburt Christi“ – eine der ältesten Kirchen in Arbanasi mit einmaligen und sehenswerten Wandmalereien. Weiterfahrt nach Veliko Tarnovo. Zimmerbezug. Abendessen. Möglichkeit für fakultativen Besuch des Shows „Licht und Klang“ (Der Eintritt ist nicht im Preis inbegriffen). Übernachtung in Veliko Tarnovo.

6.Tag: Frühstück. Besichtigung von Veliko Tarnovo – die Festung „Tsarevets“, die alte Markt-gasse „Samovodska Charshia“ . Abfahrt zum Troyan Kloster - das drittgrößte in Bulgarien. Es wurde Anfang des 16. Jh. gegründet. Für die Ausmalung der Kirche (1847) haben die Mönche einer der bekanntesten Ikonenmaler aus der Zeit der bulgarischen Wiedergeburt – Zachari Zograf eingeladen und engagiert. Besichtigung des Klosters. Zimmerbezug in einem Hotel in der Nähe des Klosters. Abendessen. Übernachtung.

7.Tag: Frühstück. Abfahrt nach Sofia. Ankunft und Besichtigung der Kirche von Boyana (UNESCO Weltkulturerbe). Die monumentalen Wandmalereien beeindrucken durch ihren hohen künstlerischen Wert. Der unbekannte Maler kann mit den größten Meistern der italienischer Renaissance verglichen werden. Seine glänzende Begabung tritt umso stärker hervor, wenn man bedenkt, daß er die Fresken 1259 schuf – 7 Jahre bevor Giotto, einer der frühesten Maler der italienischen Renaissance geboren wurde. Mittagessen. Freizeit. Zimmerbezug.Abendessen in einem typischen bulgarischen Restaurant mit Folklore-Programm. Übernachtung in Sofia.

8.Tag: Frühstück. Transfer zum Flughafen. Abflug.

Preis pro Person im Doppelzimmer mit Vollpension - 633 EUR

Einzelzimmerzuschlag - 110 EUR


Im Preis inklusive:
  • 7 Übernachtungen (zwei in Sofia, eine in der Naehe des Rila Klosters, eine in Bansko, eine in Plovdiv , eine in Veliko Tarnovo, eine in der Naehe des Troyan Klosters). Vollpension (inkl. des folkloren Abends in Sofia);
  • Alle Eintritte, die im Programm aufgezählt sind (das Museum im Rila Kloster, das Kordopulov Haus in Melnik, das Roshen Kloster, die Kirche „Hl. Dreifaltigkeit“, das Velyanov Haus und die Ikonenaustellung in Bansko, das Bachkovo Kloster, die Kirche „Hl.Hl. Konstantin und Elena“, das römische Theater und das Ethnografische Museum in Plovdiv, das Dryanovo Kloster, die Festung „Tsarevets“ in Veliko Tarnovo, das Konstantsalieva Haus und die Kirche „Geburt Christi“ in Arbanasi, das Troyan Kloster, die Boyana Kirche in Sofia;
  • Alle Transfers mit modernem Reisebus (Klimaanlage, Video und Minibar);
  • Deutschsprachige Reiseletung während des ganzen Aufenthaltes;
  • Kofferträger in den Hotels.


Der Preis gilt für eine Join-in-Group-Reise von 10 Teilnehmern. An den genannten Daten können Ihre individuellen Kunden sich an eine bestehende Gruppe anschließen und von den Preisen und Services der Gruppenreise profitieren.

Rual Travel kann für Sie Preise auf Anfrage für Gruppen von mehr oder auch weniger als 10 Personen anbieten. Für Rückfragen kontaktieren Sie uns unter folgender e-mail: rual@incomingbulgaria.com



Reisesuche
Top Angebote
 
875 EUR
9 übernachtungen
 
669 EUR
7 übernachtungen